C1: 0:3-Niederlage in Seligenstadt

Samstag, 18. März 2017

Spvgg. Seligenstadt   – SG Bornheim   3:0 (2:0)

Es war mal wieder eines von diesen Spielen, die bei uns zuletzt immer nach dem gleichen Muster verlaufen: Im Großen und Ganzen kann unsere Mannschaft dem Gegner ganz gut Paroli bieten, steht hinten recht stabil, doch nach vorne geht so gut wie nichts. Kein einziger gefährlicher Schuss auf das gegnerische Tor während der kompletten 70 Minuten. Dazu dann noch das obligatorische frühe Gegentor – diesmal in beiden Halbzeiten – und ein oder zwei individuelle Fehler in der Defensive, die der Gegner gnadenlos ausnutzt und am Ende steht eine klare Niederlage. Hinzu kam heute, dass der Schachzug, Jannis als Sturmspitze aufzustellen, leider nicht aufging. So stand am Ende eine verdiente Niederlage, die mit 0:3 vielleicht ein Tor zu hoch ausgefallen ist.

Tore: 1:0 (3.) / 2:0 (24.) / 3:0 (37.)