C1: Siegesserie fortgesetzt

Wieder einmal eine hervorragende Leistung am Samstag zeigte unsere C1 und setzte ihren Siegeszug mit nun 4 Siegen in Folge fort. Beim Spiel in Stierstadt, dem Tabellen Nachbarn, liess man zu keiner Zeit auch nur den Anschein aufblitzen, dass man heute bei strahlendem Sonnenschein, nicht den Sieg einfahren würde. Die „Bullen“ hatten nicht eine nennenswerte Chance in den gesamten 70. Min. da unsere Abwehr rund um Kaptian Tom S. eine fehlerlose Leistung zeigte. Von Beginn der Partie wurden wieder all die Dinge des besprochenen „Matchplans“ hervoragend vom Team umgesetzt. Lediglich die Verwertung der gut herausgespielten Chancen liessen etwas zu wünschen übrig und so war es dem kurz zuvor eingewechseltem Ammar F., nach einer tollen Vorlage von Emre U., in der 56. Min vergönnt das viel umjubelte 1:0 zu erzielen. „Ganz grosse Klasse, was die Jungs uns heute wieder gezeigt haben. Aggressiv und immer wieder tolle Aktionen mit und ohne Ball. Wir haben heute eines unserer besten Spiele gegen einen nicht einfach zu bespielenden und sehr körperbetonten Gegner gezeigt.“ So das Trainergespann Walzer & Weigand nach dem Spiel.“Wenn wir es jetzt schaffen am Mittwoch Abend in Tempelsee und am Samstag zuhause gegen Langenselbold noch mal nachzulegen, können wir eine herrvorgende Englische Woche mit Erfolg beenden.Was aber mit Sicherheit nicht einfach wird, sowohl Tempelsee als auch Langenselbold haben in ihren vergangenen Spielen gezeigt, dass sie zu Unrecht unten in der Tabelle stehen. Das sind keine einfachen Aufgaben !!!“ so die vorrausschauenden aber mahnenden Worte von Trainer Sven Walzer.
Es spielten:
1 Stefan K. (TW) – 6 Enver S. – 7 Tom S. (C) – 11 Omar F. ( Ammar F.) – Timon B. – 13 Florian G. – 14 Amir A. (Emre U) – 16 Nurullah B. – 19 Jonas H. (Abdullah G.) – 23 Fynn S. – 25 Isaac O.
Immer bereit waren:
21 Max Sch. (TW) – 2 Ammar F. – 3 Hicham B. – 5 Abdullah G. – 20 Emre U. – 22 Noah E.